Rekordumsatz beim Fairen Handel

Moderator: ChriScho

Antworten
Brigitte Karpstein
Beiträge: 53
Registriert: Mi 3. Feb 2021, 23:19
Kontaktdaten:

Rekordumsatz beim Fairen Handel

Beitrag von Brigitte Karpstein »

Klimaschützendes und faires Wachstum
Es jährt sich in diesen Tagen zum siebten Mal, dass Sinzig als Fairtrade-Stadt zertifiziert wurde. Auch Remagen wurde vor kurzem Fairtrade-Stadt. Der Weltladen existiert bereits seit über 40 Jahren, früher: Eine Welt-Laden.
Zahlreiche Aktionen, Appelle und der Kauf von fair gehandelten Waren durch die Käufer*innen waren mit an diesem grandiosen Erfolg beteiligt: „Im Jahr 2021 haben die Menschen in Deutschland rund 2,1 Milliarden Euro für Fairtrade-Produkte ausgegeben, das sind neun Prozent mehr als in 2020 und ist ein Rekordumsatz.“ Dies teilte der Verein „Fairtrade Deutschland“ jetzt auf seiner Jahrespressekonferenz mit. Spitzenreiter sind Rosen mit einem Anstieg von 25 Prozent auf einen Marktanteil von 36 Prozent, gefolgt von Tee mit einem deutlichen Anstieg auf 19 Prozent, Kakao auf sieben Prozent und einem sichtbaren Trend zu fairer Baumwolle, besonders bei Berufskleidung. Der Konsum von fairem Kaffee blieb mit 5 Prozent stabil, der Anteil von fairen Bananen fiel jedoch um drei Prozent auf 14 Prozent Anteil am Gesamtmarkt. Dieter Overath, Fairtrade-Vorstandsvorsitzender wertete diesen Rekord als „ein starkes Zeichen in schwierigen Zeiten“ und zeige, dass der faire Handel „krisenrobust“ sei und „zugleich Menschen in den Anbauländern robuster gegen Krisen durch die stabilen Einkommen und die Planungssicherheit angesichts von Klimakrise, Pandemie und Ukrainekrieg und anderen Krisen“ mache.
So nutzt der Kauf von fairen Produkten allen Beteiligten, und das Wachstum schadet weder Klima noch Mensch, denn unter den Kriterien sozial, ökologisch und ökonomisch werden die Waren produziert bzw. wachsen gelassen und vermarktet.
Brigitte Karpstein, „Laudato si – in Sorge für das gemeinsame Haus-Gruppe, Sinzig/Remagen“
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast